NEWS & FAKTEN April 2020

Infizieren Sie Ihre Mitarbeiter mit dem „Virus“ Gesundheit 

Aktuell durchleben wir eine so noch nie dagewesene Zeit. Die COVID-19-Pandemie hat Auswirkungen auf die Ge-sundheit der Menschen, die uns am Herzen liegen, auf Unternehmen, deren Existenzen gefährdet sind und unsere Lebensqualität, die durch die sicherlich notwendigen, drastischen Einschränkungen mehr als leidet.

Hilfsmaßnahmen jeglicher Art sollen uns am wirtschaftlichen Leben halten, aber auf Fragen der Dauer und wie es wann weitergehen soll, kann derzeit wohl nicht seriös geantwortet werden.

Newsletter lesen

Mandanteninfo - aktuelle Situation

Bleiben Sie optimistisch und gesund!

Weltweit existiert kaum noch ein anderes Thema als die Corona-Pandemie: Täglich treffen Nachrichten über Tausende von Neuinfektionen ein, mit dramatischen Folgen für die Menschheit, deren Lebensgewohnheiten und Bedrohung der finanziellen und wirtschaftlichen Existenz.

Dabei kennt das Virus keinen Unterschied, von jung bis alt, ob Arbeitnehmer oder Arbeitgeber, alle Menschen und Wirtschaftszweige sind weltweit betroffen. Um Herrn Laschet zu zitieren „es geht um Leben oder Tod“.

Newsletter lesen

Mandanteninfo - bleiben Sie stark

Mut machen, die Situation ernst nehmen, aber nicht in Hysterie verfallen

Wir befinden uns eindeutig in einer beispiellosen und beunruhigenden Zeit. Aus unserer langjährigen Lebens- und Berufserfahrung haben 
wir jedoch die Hoffnung, auch diese Krise zu bewältigen. Eine wesentliche Erkenntnis ist für uns bereits heute festzustellen: 
Die Menschen rücken wieder näher zueinander, besinnen sich wieder auf alte Werte und leben nicht nur nach dem Motto „ich bin
mir der Nächste“.

Newsletter lesen

NEWS & FAKTEN Februar II 2020

Fehlzeiten belasten Unternehmen!

Die immer höheren Fehlzeiten von Arbeitnehmern sind ein großes Problem für Unternehmen. Nach dem TK-Gesundheits-report 2019 erreichen Fehlzeiten ein Rekordniveau von 15,5 Fehltage pro Erwerbsperson und bei der AOK waren es gar 19,4 Fehltage im Schnitt, was einer Fehltagequote von über 7 % entspricht.

Da summiert sich der Schaden durch direkte und indirekte Kosten bei einer Firma mit 100 Beschäftigten schnell auf bis zu 1 Million €.

Newsletter lesen

NEWS & FAKTEN Februar I 2020

Herausforderungen 2020

Ein neues Jahr hat begonnen, aber die Herausforderungen bleiben im Wesentlichen die gleichen. Neben den politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ist die Kompensation des Fachkräftemangels und der Mitarbeiterbindung eine der wesentlichen Herausforderungen.

Einen wichtigen Erfolgsfaktor stellt dabei die Unternehmens-DNA und die daraus gelebten Werte dar.

Newsletter lesen

NEWS & FAKTEN Dezember 2019

Gesetzesänderungen zum Jahreswechsel

aus aktuellem Anlass senden wir Ihnen, letztmalig im Jahr 2019, wichtige Informationen.

Kurzfristig hat unsere Regierung Neuerungen auf den Weg gebracht, die den Sachbezug und die Altersvorsorgepflicht betreffen. Deshalb möchten wir es nicht versäumen, Sie noch in diesem Jahr über die Änderungen zu informieren.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

Ihr Team der ibAv Personalkonzepte

Newsletter lesen

NEWS & FAKTEN November 2019

Zukunftsorientiert?

Die Regierungsparteien haben sich in Punkto Grundrente zusammengerauft und sie auf den Weg gebracht. Ein weiterer Kompromissdeal, um die GroKo nicht zu gefährden. Ab 2021 soll sie in Kraft treten und Menschen, die nach 35 Arbeitsjahren zu wenig Rente erhalten, zu Gute kommen.

Zusätzlich wurden weitere Anreize für die Durchführung einer betrieblichen Altersvorsorge gesetzt:

Newsletter lesen

Newsletter bKV_2 10/19

Wissen Sie, was Krankentage Ihr Unternehmen kosten?

Gesundes Führen ist eines der wichtigsten Themen verantwortungsvoller Personalpolitik geworden.
Laut aktuellem Fehlzeiten Report der AOK fehlte jeder AOK-Versicherte im letzten Jahr 19,8 Tage.
Das verursacht hohe Kosten und schmälert die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens

Newsletter lesen

Newsletter Oktober 2019

„Erfolgsfaktor Mensch“ – Ihre Antwort auf den Fachkräftemangel

der zunehmende Fachkräftemangel macht es für Unternehmen immer aufwendiger geeignete, qualifizierte und motivierte Arbeitskräfte zu finden und zu halten. Die Attraktivität des Arbeitgebers spielt hierbei eine immer größere Rolle. Neben Gehalt, Führungskultur und Betriebsklima gewinnen in einem Unternehmen auch soziale und gesundheitliche Aspekte an Bedeutung.

Newsletter lesen